Kulturelles

Götterspeise

Informationen über unsere kommenden Ausstellungen

In regelmäßigen Abständen finden bei uns im Gemeindezentrum Ausstellungen statt. Lokale Künstler haben bei uns die Gelegenheit ihre Kunstwerke im Foyer auszustellen.

Ausstellungseröffnung

In der Regel wird die aktuelle Ausstellung im Anschluss an einem Gottesdienst im Rahmen unseres Kirchencafe`s, das in der Regel immer am 3. Sonntag im Monat stattfindet, eröffnet. Der Künstler oder die Künstlerin sind immer anwesend, sodass die Gelegenheit besteht, direkt in Kontakt mit dem Künstler/in zu treten.

Öffnungszeiten

Die Bilder oder Ausstellungsobjekte sind immer Sonntags nach dem Gottesdienst ab 11.00 Uhr im Foyer des Gemeindehaus zu besichtigen.

Leitung

Für die Ausstellung ist unsere Küsterin Karin Schutte zuständig. Möchten auch Sie Ihre Bilder einem Publikum vorstellen? Dann nehmen Sie Kontakt auf!

 

 

 

Kleine Künstler stellen aus

 

In dieser Aussellung werden Sie Bilder sehen, gemalt von Kindern, die mit ihren Eltern als Flüchtlinge in der Unterkunft Industriestraße wohnen. Dort findet auch einmal in der Woche ein Malkurs statt.

Diese Malstunden werden von zwei Mitgliedern der Flüchlingshilfe betreut, von Annegret Nenntwig und Peter Drießen. Die Kinder sind zwischen 4 und ca.  14 Jahre alt.

Sie haben keinerlei Vorbildung und ganz unterschiedliche Talente. Die ausgestellten Bilder wurden von sehr vielen Kindern gemalt.
Einige der kleinen Künstler werden zur Ausstellungseröffnung anwesend sein und erzählen, was sie gemalt haben.

Zu sehen ist die Ausstellung vom 17.11.2019 bis zum 05.01.2020
Ausstellungseröffnung ist am 17.11.2019 nach dem Gottesdienst ca. 11 Uhr
Öffnungszeiten: immer sonntags nach dem Gottesdienst

Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.
Einverstanden!