Kinder

"Montagsmäuse", Kindergruppe für 6 - 10 Jährige Mädchen und Jungen

Montags von 16.45 - 18.15 Uhr im Beach

Aktuelle Nachricht 05.06.2020

Hallo!

Endlich! Es geht wieder los. Seit letzter Woche haben wir das OK vom Presbyterium und dem Kreisjugendamt die Gruppen wieder stattfinden zu lassen. Natürlich unter strengen Auflagen, trotzdem freuen wir uns sehr.
Da in das Beach bei schlechtem Wetter nicht alle den Auflagen entsprechend rein dürfen, wollen wir die „Montagsmäuse“ teilen. Bis zu den Ferien bieten wir für einen Teil der Gruppe weiterhin den Montag wie gewohnt von 16.45 - 18.15 Uhr an.


Die Donnerstagsgruppe „Spirits" findet ebenso wie gewohnt um 16.30 - 18.30 Uhr statt.

Für alle Gruppen müssen die Kinder wegen der Übersichtlichkeit und der behördlichen Auflagen angemeldet werden. Zur Nachvollziehbarkeit der Besucher sollen alle Kinder, bzw. die Eltern, bitte den Datenerhebungsbogen ausfüllen. (Im Beach bei Volkmar Büscher zu erhalten).

Jeden Montag von 16.45 - 18.15 treffen sich im BEACH viele Kinder bei den "Montagsmäusen". Die "Montagsmäuse" sind eine regelmäßig stattfindende Kindergruppe, deren Programm Jugendleiter Volkmar Büscher mit einem großen Team von ehrenamtlichen Jugendlichen, den sogenannten Teamern gestaltet. Ganzheitlich orientiert wird in der Gemeinschaft viel gespielt, gebastelt, gesungen und erlebt. Jedes Kind ist herzlich eingeladen. Die Zugehörigkeit zur ev. Kirchengemeinde ist keine Voraussetzung.

Dem Team um Volkmar Büscher ist es sehr wichtig, dass die Kinder freiwillig und gerne kommen. Regelmäßigkeit ist zwar gewünscht um gute Beziehungen zwischen allen entstehen zu lassen, doch Verhinderungen oder andere Termine sind kein Problem. Freude und Lust auf die Gruppentreffen stehen im Vordergrund. Einladungen von Freunden und Freundinnen durch die Kinder selbst sind die beste Werbung für das Programm und eine schöne Bestätigung für das Team.