Mitarbeitende

Freiwilliges Soziales Jahr/
Bundesfreiwilligendienst

Freiwilligendienst in der Ev. Kirchengemeinde st. Tönis

Naja-Lina Franke

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
2022/2023

Liebe Gemeinde,
Mein Name ist Naja-Lina Franke und ich werde die Gemeinde ab dem ersten September als FSJlerin unterstützen. Von meinem FSJ erwarte ich mir eine aufregende Zeit mit vielen neuen Erfahrungen und Aufgaben im Kreise der Gemeinde.
Zu meiner Person, ich bin 19 Jahre alt, komme aus St. Tönis und habe dieses Jahr mein Abitur absolviert. Nach meiner Konfirmation war ich selbst zwei Jahre lang Konfi Teamerin und habe meine Mittwoch Abende vor Corona oft im Beach
verbracht. In den letzten zwei Jahren habe ich auf Grund von Corona und meinem Fokus auf mein Abitur weniger Zeit in der Gemeinde verbracht und freue mich nun auf viele neue und alte Gesichter.

Liebe Grüße und bis bald,
Naja-Lina Franke

Nia Quesseleit

Bundesfreiwilligen Dienst (BFD)
2022/2023

Mein Name ist Nia Quesseleit und ich bin kürzlich 18 geworden. Ich lebe in Sankt Tönis und habe dieses Jahr mein Abi am Gymnasium Marienschule in Krefeld gemacht. Meine Freunde beschreiben mich als einen Menschen der gute Laune ver
breitet und ausstrahlt. Ich hoffe, dass auch Sie mich so kennenlernen. Des Weiteren bin ich ein sehr problemlösender Mensch und grüble, wenn die Lösung nicht direkt in Sicht ist weiter, bis ich sie gefunden habe. Fange ich einmal etwas an, höre ich ungern auf, bis ich es geschafft habe oder es abgeschlossen ist.
Ich habe mich für ein Freiwilliges Soziales Jahr entschieden, weil ich einen Beruf im sozialen Bereich anstrebe und sichergehen möchte, was das Richtige für mich ist.
Dieses Soziale Jahr würde ich gerne und darf ich ja auch mit Ihnen verbringen, da mich die offene Art und die Nettigkeit, die alle ausstrahlen, immer sehr willkommen haben fühlen lassen und hoffe, dass es auch während des Jahres so
ist. Ich freue mich schon sehr Sie alle näher kennenzulernen und dieses Jahr mit Ihnen zu verbringen.

Nia Quesseleit

Elina Laute

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
2021/2022

Liebe Gemeinde,

als dritte FSJlerin darf ich – Elina Laute – nun ab Oktober auch noch ein Jahr nach dem Abitur hier verbringen. Angefangen hat mein Engagement bei der Kirche nach meiner Konfirmation, zunächst als Konfi-Teamerin und im Moment bei der Donnerstags-Gruppe. Die Zeit mit der Gemeinde hat mich sehr geprägt, am meisten begeistert bin ich von der Aufgeschlossenheit jedes Einzelnen hier. Daher freue ich mich riesig, Teil des offiziellen Teams zu werden und noch mehr Facetten der Gemeindearbeit kennenzulernen.
Zu meinen Hobbys zählt neben dem Schwimmen und Joggen auch die Musik. Ich spiele Klavier, singe hier im Chor und manchmal versuche ich mich auf der Ukulele. All diese Dinge unternehme ich gerne mit Freunden. Außerdem interessieren mich fremde Sprachen und Kulturen und ich hoffe, später meinen beruflichen Weg auch im Ausland gehen zu können.
Ich freue mich Euch/Sie bald in der Gemeinde treffen und kennenzulernen zu dürfen!

Liebe Grüße und bis bald
Elina

Weitere Informationen


Kontaktadresse

Volkmar Büscher
Ev. Kirchengemeinde St. Tönis
Hülser Str. 57a
47918 Tönisvorst

 

Telefonnumer

Telefon: +49 21 51 - 70 15 81
Mobil:    +49 17 09 - 18 43 13

E-Mail Adresse

volkmar.buescher@remove-this.ekir.de

 

Bundesfreiwilligendienst

www.bafza.de/engagement-und-aktionen/freiwilligendienste/bundesfreiwilligendienst/

 

Freiwilliges Soziales Jahr

https://www.diakonie-rwl.de/themen/freiwilligendienste/freiwillige