Ev. Kirchengemeinde St. Tönis

Informationen über unsere Kirchengemeinde

Corona - Informationen anlässlich der aktuellen Lage

 

 

 

Hier werden Sie zu den Online-Andachten und Kurzgottesdiensten weitergeleitet.

Bitte hier klicken

Hier werden Sie zu den Gottesdienstplänen weitergeleitet

Bitte hier klicken

Blaue Stunde

Herzliche Einladung zu einer kleinen Begegnungsreihe (mit Abstand!) mit Pfarrerin Daniela Büscher-Bruch in lockerer Runde im Innenhof des Gemeindezentrums als Ersatz für das ausgefallene Picknick.

Wann: 30. Juni, 07. Juli und 14. Juli - jeweils dienstags

Zeit: 18 - 19 Uhr

Ort: Innenhof des Gemeindezentrums

Getränke und Gläser bitte selbst mitbringen und wieder mitnehmen;
Mund- und Nasenschutz bereithalten.

Wir bitten um vorherige Anmeldung im Gemeindebüro: 79 01 49


Ich freue mich auf Sie – bis Dienstag!

Ihre Pfarrerin Daniela Büscher-Bruch


Corona – Update vom 08. Juni 2020


Wiederaufnahme von Gottesdiensten:

Seit Pfingsten feiern WIR wieder gemeinsam Gottesdienste (siehe aktueller Predigtplan für Juni).

Abweichend zum Plan findet der Gottesdienst am 14. Juni jedoch in der Kirche statt!

Wir sind dabei einen Streaming-Dienst auf dieser Seite einzurichten, damit alle Gottesdienste, die in der Kirche bzw. draußen stattfinden auch gleichzeitig Online mitverfolgt werden können, für diejenigen, denen ein Besuch bei uns nicht möglich ist.

Einmal im Monat soll aber auch eine Online-Andacht alternativ für alle angeboten werden.

Auch der Konfirmandenunterricht findet für den Jahrgang 2019/2021 ab dem 9. Juni 2020 wieder dienstags ab 16 Uhr statt, allerdings unter den geltenden Bedingungen von Abstands- und Hygieneregeln.

Herzliche Grüße

Daniela Büscher-Bruch

 

 

 

 

Aktuelle Nachricht, 05.06.2020 - Montagsmäuse und Spirits

Hallo!

Endlich! Es geht wieder los. Seit letzter Woche haben wir das OK vom Presbyterium und dem Kreisjugendamt die Gruppen wieder stattfinden zu lassen. Natürlich unter strengen Auflagen, trotzdem freuen wir uns sehr.
Da in das Beach bei schlechtem Wetter nicht alle den Auflagen entsprechend rein dürfen, wollen wir die „Montagsmäuse“ teilen. Bis zu den Ferien bieten wir für einen Teil der Gruppe weiterhin den Montag wie gewohnt von 16.45 - 18.15 Uhr an.


Die Donnerstagsgruppe „Spirits" findet ebenso wie gewohnt um 16.30 - 18.30 Uhr statt.

Für alle Gruppen müssen die Kinder wegen der Übersichtlichkeit und der behördlichen Auflagen angemeldet werden. Zur Nachvollziehbarkeit der Besucher sollen alle Kinder, bzw. die Eltern, bitte den Datenerhebungsbogen ausfüllen. (Im Beach bei Volkmar Büscher zu erhalten).

Corona – Update vom 20. Mai 2020


Liebe Gemeinde!

Jetzt am langen Wochenende von Christi Himmelfahrt können Sie noch einmal eine besondere Online-Andacht mitfeiern, in der auch alle unsere Partnerschaften eingebunden sind.
Sehen und hören Sie aktuelle Grußworte aus Estland, den Philippinen und Frankreich.
Wir sind alle eins in Christus – gerade in dieser Zeit der Pandemie, auch wenn wir uns nicht physisch sehen können!

Und damit danken wir Ihnen für Ihre Geduld beim Warten auf den ersten gemeinsamen Gottesdienst, den wir am Pfingstsonntag um 11 Uhr draußen auf der Gemeindewiese miteinander feiern wollen.

Wir laden Sie herzlich ein, als Familie oder alleine, mit uns Pfingsten unter freiem Himmel zu feiern. Wir müssen uns allerdings an ein dafür angefertigtes Schutzkonzept halten. Die Besucherzahl ist leider begrenzt (maximal 60 - 80 Personen, je nach Familie oder Einzelperson).
Bitte achten Sie auf diese Hinweise, die auch in der Presse noch veröffentlicht werden:

  • Unbedingte Anmeldung über das Gemeindebüro: Von Montag, 25.05., bis Donnerstag, 28.05., zu den Bürozeiten.
  • Personendaten müssen 4 Wochen lang festgehalten werden.
  •  Es gelten die vorgeschriebenen Abstands – und Hygieneregeln.
  • Es wird einen ausgewiesenen Ein- und Ausgang geben.
  • Mund-Nasenschutz  bereithalten!
  • Sorgen Sie bitte selbst für sich, indem Sie für Sonnen- oder Regenschutz sorgen und eventuell auch ein Getränk mitbringen.


Nach Pfingsten werden wir auch wieder Gottesdienste in der Kirche feiern. Dort dürfen allerdings nur maximal 26 Gemeindemitglieder den Gottesdienst besuchen und dann auch nur mit Mund-Nasenschutz. Daher werden wir in den Sommermonaten sicherlich auch noch häufiger Gottesdienste draußen anbieten.

Achten Sie bitte weiter auf den Predigtplan über die Homepage, da der kommende Gemeindebrief an dieser Stelle nicht aktuell ist.
Über den Verteiler des neuen Gemeindebriefes ab Juni erhalten Sie als Beilage auch einen gesonderten Pfingstbrief mit Aktualisierungen.

Ich grüße Sie herzlich und freue mich auf ein fröhliches Wiedersehen an Pfingsten!

Ihre Pfarrerin Daniela Büscher-Bruch

 

 

 

 

Wie geht es Ihnen?
Wie geht es Dir?

Wo immer Sie sich in den Gesichtern wiederfinden: Wir sind für Sie da!

Auch wenn derzeit vieles nur auf Abstand möglich ist, haben wir ein offenes Ohr, Rat und viele Wege zu helfen.

Sie erreichen Pfarrerin Daniela Büscher-Bruch unter der Rufnummer 02151 79 69 25 von Montag bis Freitag (außer Mittwoch) und Pfarrer Christian Dierlich unter der Rufnummer 02151 32 79 108 von Montag bis Donnerstag

Gerne können Sie auch eine Mail schreiben:
daniela.buescher-bruch@remove-this.ekir.de
christian.dierlich@remove-this.ekir.de

 

#seelsorgeistda

Corona – Update vom 8. Mai 2020


Liebe Gemeinde,

wahrscheinlich warten Sie schon längst auf unsere Planungen im Hinblick auf die Feier von Gottesdiensten in der Kirche.
Denn seit einer Woche dürfen Gottesdienste unter bestimmten Auflagen wieder stattfinden.
In Abstimmung mit den Informationen aus dem Landeskirchenamt und unserem Kirchenkreis wollen wir aber auch weiterhin vor allem den Gesundheitsschutz von Gemeindemitgliedern sicherstellen.
Da unsere Kirche relativ klein ist, und daher wahrscheinlich nur ganz wenige Menschen am Gottesdienst teilnehmen dürften, auf jeden Fall einen Mund-Naseschutz tragen müssten und Gesang verboten ist, sind wir im Augenblick noch zurückhaltend mit der Feier von sog. Präsenzgottesdiensten. Wir erarbeiten gerade ein Schutzkonzept, welches die Voraussetzung für solche Gottesdienste wäre.
Um besonnen und gut vorbereitet in den Neustart von Gemeindegottesdiensten zu gehen, planen wir den ersten gemeinschaftlichen Gottesdienst für Pfingstsonntag, den 31. Mai.
Wenn es vom Wetter her möglich ist, wollen wir diesen Gottesdienst draußen auf dem Gemeindegelände feiern, da dort das Risiko einer Ansteckung wesentlich geringer ist und man keinen Nasen-Mundschutz tragen braucht, wenn man die Abstandsregeln beachtet. Die genauen organisatorischen Bedingungen geben wir über die Homepage bekannt.

Bis Pfingsten können Sie weiterhin an jedem Sonntag und Himmelfahrt unsere Online-Andachten mitfeiern oder die Telefonandachten hören.
Danach werden wir eine Mischform von Präsenzgottesdiensten drinnen oder draußen anbieten und auch weiter Online-Andachten vorbereiten.

Die sog. Lockerungen in der Corona-Pandemie, die seit diesem Mittwoch gelten, lassen es auch zu, dass wir den Konfirmandenunterricht in absehbarer Zeit wieder fortsetzen können. Ich werde den Jahrgang 2019/2021 im Juni gruppenweise jeweils einmal vor den Sommerferien zum Unterricht einladen. Aber auch dafür gelten besondere Schutzmaßnahmen, die allen Jugendlichen vorher mitgeteilt werden.

Im Leitungsteam ist generell verabredet worden, dass erst nach Pfingsten auch über andere Gruppenangebote nachgedacht werden kann. Als sehr lebendige Kirchengemeinde wollen wir erst einmal abwarten, wie sich die Gesamtlage nach den vielen Öffnungen weiterentwickelt. Denn die Risikolage besteht ja nach wie vor.
Behutsam werden wir damit umgehen und schauen, was nach Pfingsten bei uns eventuell wieder möglich sein wird, natürlich unter strengen Auflagen und jeweils mit eigenen Schutzkonzepten.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und bitten Sie noch um etwas Geduld.

Persönlich sind wir natürlich auch weiterhin für Sie zu jeder Zeit erreichbar.

Bleiben Sie zuversichtlich und gut behütet!

Ihre Pfarrerin Daniela Büscher-Bruch

Gemeindeleben

In unserer Gemeinde ist stets viel los. Neben unseren Gottesdiensten und regelmäßigen Treffpunkten für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren haben wir auch immer besondere Veranstaltungen.

Gottesdienste

Hier finden Sie Informationen zu allen unseren Gottesdiensten

Kultur

In regelmäßigen Abständen finden in unserer Christuskirche, in Kooperation mit dem Stadtkulturbund und der Kulturagentur Schneider-Watzlawik, Kulturveranstaltungen statt.

Senioren

Für unsere Senioren bieten wir viele Treffpunkte und Unterstützung an.

Ich glaube; hilf meinem Unglauben!

Markus 9,24

Jahreslosung 2020

Unsere Veranstaltungen

Blaue Stunde

Herzliche Einladung zu einer kleinen Begegnungsreihe (mit Abstand!)

Weiterlesen

Unsere Gottesdienste im Juni

Im Juni bieten wir wieder Gottesdienste an.

Weiterlesen

Anmeldungen der neuen Konfirmanden/-innen

Ab dem 11. Mai können Sie Ihre Kinder telefonisch zur Konfirmation 2022 anmelden.

 

Weiterlesen